News

Erstes Konzert des Blasorchester Triengen-Neudorf (AKTUALISIERT)

UPDATE: Aufgrund der aktuell unklaren Lage verzichten wir auf eine Festwirtschaft beim Konzert im FORUM Triengen. Zudem gilt an beiden Konzerten neben der Zertifikatspflicht auch eine Maskenpflicht für alle Zuhörer und Zuhörierinnen. Für das Luzerner Kantonale Musikfest 2022 in Emmen haben sich das Blasorchester Musikgesellschaft Neudorf und die Feldmusik Triengen für ein gemeinsames Projekt entschieden. Die beiden Vereine treten unter… Weiterlesen »Erstes Konzert des Blasorchester Triengen-Neudorf (AKTUALISIERT)

Ständli im Betagtenzentrum und Generalversammlung

Nach einem Jahr Unterbruch durfte die Feldmusik Triengen den Jubilaren und Bewohnern des Betagtenzentrums Lindenrain einen musikalischen Gruß vor Ort übermitteln. Unter der Leitung von Patrick Hummel präsentierte das Blasorchester rassige Märsche und Polkas. Nach einem Intermezzo der Kleinformation „Stucki“ – bestehend aus Musikanten der Feldmusik – gratulierte Präsident Valentin Fischer den Feiernden eines runden oder halbrunden Geburtstages. Der traditionelle… Weiterlesen »Ständli im Betagtenzentrum und Generalversammlung

Geglückte Ständli-Tour nach langer Pause

Am vergangenen Samstag, 26. Juni 2021, hatte die Feldmusik Triengen ihren ersten öffentlichen Auftritt seit über einem Jahr. Bei strahlendem Sonnenschein spielte der Verein jeweils ein etwa halbstündiges Ständli an verschiedenen Standorten im Dorf Triengen. So kamen etwa das Altersheim, die Terrasse des Restaurant Kreuz sowie das Quartier Gislerfeld in den Genuss verschiedener Musikstücke. Die Vorbereitungen für die Ständli-Tour starteten… Weiterlesen »Geglückte Ständli-Tour nach langer Pause

Ständli-Tour statt Fisch

Schweren Herzens musste die Feldmusik Triengen das beliebte Fischchnusperli-Essen in diesem Jahr aufgrund der Planungsunsicherheit rund um Corona absagen. Untätig ist der Verein deswegen aber nicht, denn seit Ende April läuft der Probebetrieb nach längerer Pause endlich wieder. Geprobt wird an der frischen Luft, zuerst in 2 Gruppen a je 15 Personen und seit einer Woche nun wieder in der… Weiterlesen »Ständli-Tour statt Fisch

Feldmusik Triengen lanciert musikalischen Adventskalender

Die aktuelle Situation und die vom Bund getroffenen Massnahmen machen es für die Feldmusik Triengen leider unmöglich, Gesamtproben durchzuführen. Trotzdem ist es das erklärte Ziel des Vereins, auch in diesen schwierigen Zeiten das Vereinsleben so gut wie möglich aufrecht zu erhalten und dem gemeinsamen Hobby zu frönen. Um das Corona-konform tun zu können, haben die Mitglieder spontan diverse Kleinformationen ins… Weiterlesen »Feldmusik Triengen lanciert musikalischen Adventskalender

Rückblick eines turbulenten Vereinsjahr

Traditionell findet die Generalversammlung der Feldmusik Triengen Mitte Oktober statt, dieses Jahr am vergangenen Samstag unter speziellen Bedingungen. Wie so vieles tangiert das Coronavirus auch die Aktivitäten der Feldmusik. So schaltete sich in diesem Jahr ein Teil der Teilnehmer virtuell der Veranstaltung zu und verfolgten am Bildschirm die verschiedenen Traktanden. Präsident Valentin Fischer begrüsste die Versammlung und blickte in seinem… Weiterlesen »Rückblick eines turbulenten Vereinsjahr

Feldmusik ernennt neuen Ehrendirektor

Die Feldmusik Triengen versammelte sich am vergangenen Samstag für einmal ohne Instrument und Noten. Im Guggimätteli traf man sich für einen Abschlussabend mit dem abgetretenen Dirigenten Peter Stadelmann. Nach 13 Jahren mit der Feldmusik hat er den Dirigierstock diesen Sommer abgegeben. Da das letzte Jahreskonzert der FM Triengen aus bekannten Gründen nicht durchgeführt werden konnte, wurde Peter an diesem Anlass… Weiterlesen »Feldmusik ernennt neuen Ehrendirektor

75 kg Fisch nach Hause geliefert

Am vergangenen Wochenende führte die Feldmusik Triengen das traditionelle Fischchnusperli-Essen durch. Wie so vieles zur aktuellen Zeit, fand auch dieser Anlass aufgrund Corona in einem etwas anderen Rahmen statt. Die Feldmusikanten präsentierten schon im Werbevideo, dass der Bevölkerung von Triengen in diesem Jahr mit einem Lieferservice die frischen Fischchnusperli und Pommes Frites nach Hause serviert werden. So begannen am Freitag… Weiterlesen »75 kg Fisch nach Hause geliefert

Heimlieferung statt Festzelt: Feldmusik veranstaltet Fischchnusperli-Essen

Das traditionelle Fischchnusperli-Essen der Feldmusik Triengen hätte im gewohnten Rahmen am Freitag 19. und Samstag 20. Juni stattgefunden. Die Umstände im Zusammenhang mit dem Coronavirus machen jedoch einen Strich durch die Rechnung. Nichts desto trotz möchte der Trienger Musikverein die Bevölkerung mit kulinarischen Highlights beglücken. Deshalb wird das Angebot in diesem Jahr etwas umgestellt. Der frische Fisch aus dem Sempachersee… Weiterlesen »Heimlieferung statt Festzelt: Feldmusik veranstaltet Fischchnusperli-Essen

Jahreskonzerte 2020 abgesagt!

Mit grossem Bedauern und ebenso grossem Verständnis müssen wir unsere legendären Jahreskonzerte 2020 leider absagen. Die Feldmusik Triengen hält sich damit an die Anweisungen des Bundes und den kantonalen Behörden im Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Die Feldmusik Triengen verfolgt die weitere Entwicklung intensiv und informiert über diesen Kanal, ob und in welcher Form die Jahreskonzerte nachgeholt werden können. Wir wünschen… Weiterlesen »Jahreskonzerte 2020 abgesagt!

Memories: Das beste aus 12 jahren

Peter Stadelmann tritt nach dem Kantonalen Musikfest in Emmen diesen Sommer nach 13 Jahren als Dirigent der Feldmusik Triengen zurück. Unter dem Motto «Memories» präsentiert das Blasorchester an ihren Jahreskonzerten am Freitag, 3. und Samstag, 4. April um jeweils 20:00 im Forum Triengen einen bunten Blumenstrauss aus dieser Ära. Dabei durften alle Interessierten das Programm bestimmen und ihre Stimme für… Weiterlesen »Memories: Das beste aus 12 jahren

Interessiert in einem Schlagzeugensemble mitzuwirken?

  • von

Die Feldmusik Triengen plant für Anfangs 2020 ein Schlagzeugensemble zu initiieren, welches vorerst für ein halbes Jahr probt und 3 Auftrittsmöglichkeiten hat. Mehr Informationen und das Anmeldeformular findes du in diesem Artikel. Wir freuen uns auf dich!